Dezimiert gegen starken Aufsteiger

#LionsLikeYou wollen dritten Sieg in Folge – Pokalauslosung vor dem Spiel

7. Spieltag 1. Regio West

Ort: Löwenhöhle Rosa-Parks, Fritz-Erler-Str. 2, 45701 Herten

Zeit: Samstag 14.10.2023, 19 Uhr | Einlass ab 17:30Uhr

Die Ausgangssituation:

Nach nun sechs Spieltagen haben beide Teams zwei Siege auf dem Konto. Unser Rudel musste sich bis dato aber an einem Spieltag weniger den Gegnern stellen und ist deswegen etwas besser in der Tabelle platziert, derzeit Platz acht, Salzkotten Platz zehn. Die Sälzer feierten bisher zwei Heimsiege gegen Recklinghausen und Hamm.

Der Gegner:

Als Aufsteiger muss man sich meist erst mal ans neue Pflaster gewöhnen, das trifft aber nur bedingt auf unsere Gäste am Samstag zu. Der Kader besteht aus erfahrenen Spielern, aufgebaut um das ProB-erfahrene Duo Guard Keith Hayes (#11; 29,7 PpS) und Insidespieler Dainius Zvinklys (18,7 PpS; 11 RpS). Gefüttert werden die beiden von Hasan Demirbas mit 4,5 Assists pro Spiel. Da muss sich unsere komplette Mannschaft in der Verteidigung etwas einfallen lassen, denn Salzkotten bietet die beste Wurfqoute der Liga auf und kommt so auf knapp 90 Punkte im Spiel. Die in der Woche bekanntgegebene Neuverpflichtung des in der Löwenhöhle durchaus bekannten Omar Zemhoute macht das Team von Coach Martin Krüger nur noch unberechenbarer.

Unser Rudel:

Die Löwensituation kann man wohlwollend als schwierig einstufen. Unter der Woche wurde bekannt, dass der erst vor kurzem zum Team gestoßene Leon Marcikic den Verein auf eigenen Wunsch in Richtung Montenegro verlassen wird. Ebenfalls herrscht nun Gewissheit darüber, dass Josh Ober aufgrund seiner Knieverletzung in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen wird. Das lässt die Personaldecke unseres Rudels doch mehr als dünn werden. Da kommen viele Minuten auf jeden Einzelnen zu. Aber gut, was mögen Spieler am liebsten? Richtig – viel Spielzeit. Aus der Mannschaft war auf jeden Fall zu hören, dass jeder Einzelne für euch alles auf dem Feld lassen wird.

Und was sagt Coach Singh:

Josh hat sich im Pokalspiel das Kreuzband gerissen und fällt für den Rest der Saison aus. Leon Schmugge ist noch krank und fällt wahrscheinlich ebenfalls für morgen aus.
„Mit dem Abgang von Marcikic sind das natürlich keine guten Voraussetzungen vor dem wichtigen Spiel gegen Salzkotten. Das Team ist im Aufwind und hat sich mit Omar Zemhoute prominent verstärkt. Wir müssen schauen, wie wir die Ausfälle kompensieren können. Kadertechnisch kommen wir nun an einen Punkt, der schon als kritisch zu bezeichnen ist.“

Das erste Highlight des Spieltages findet aber schon vor dem Spiel, ab 18:15 Uhr in der Halle statt. Dort werden die Paarungen der nächsten WBV-Pokalrunde, sowohl der Damen, als auch der Herren, gezogen. Wie das Spiel, live Übertragen im Livestream auf dem Löwen-Youtubekanal ab 18:10 Uhr.

Karten für’s Spiel gibt es wie immer an der Abendkasse ab 5 €. Wir freuen uns auf euch.