Von Bochum nach Herten - Shelukha wird ein Löwe

19.06.2017 - 09:50 Uhr - Von: Cedric Hüsken

Mit Artem Shelukha dürfen wir unseren dritten Neuzugang im Löwenrudel begrüßen. Der 29 jährige gebürtige Ukrainer, der auch über die deutsche Staatsbürgerschaft verfügt, wechselt von den VFL Bochum Sparkassenstars zu den Löwen.

Shelukha spielte bereits zwei Jahre in Bochum, wo er zurzeit eine Ausbildung absolviert. In der letzten Saison gelangen dem Combo Forward in 10 Minuten Spielzeit 3,5 Punkte. Bevor er nach Deutschland wechselte, spielte der ehemalige Bochumer für den BC Volnybasket Luzk (2005-2015), sowohl in der ersten - als auch zweiten ukrainischen Liga.

"Artem passt mit seiner Spielweise perfekt in unser System. Er ist ein Spieler der in der Offensive flexibel einsetzbar ist, sich aber vor allem durch harte Verteidigungsarbeit definiert. Er kann auf den Positionen 2-4 spielen und diese auch verteidigen.", so Headcoach Cedric Hüsken.

"Ich will einfach nur spielen und endlich eine größere Rolle in einer Mannschaft haben. Das Konzept in Herten hat mich überzeugt. Ich freue mich auf die kommende Saison und vor allem auf die heimischen Fans.", freut sich Artem Shelukha auf die kommende Saison.

Nach der Verpflichtung von Artem Shelukha ist klar, dass James Chute nicht mehr zu den Löwen zurückkehren wird.

Wir wünschen James alles Gute für die Zukunft!

Spielerprofil

Artem Shelukha
Größe: 198 cm
Gewicht: 100 kg
Position: 3/4/2
Geburtstag: 28.6.1987
Trikotnummer:  16

Soziale Netzwerke

Unser Löwen-Hotel

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten die wichtigsten Meldungen per E-Mail!

Hier gelangen Sie zur Anmeldung...

Sparkasse Vest Herten
Klinikum Vest
Hertener Stadtwerke
Rheinland Versicherungen
Hausarztpraxis Herten
Bauen und Leben